Hey Leute, hier ist Julius. In diesem Monat berichte ich vom Fußballturnier.

Wir haben schon beim letztjährigen Fußballturnier in Alfeld teilgenommen. Dieses Jahr fand das Fußballturnier in Ehingen statt. Nachdem wir bei dem letztjährigen Turnier eher durchschnittlich abgeschnitten haben, fingen wir an, etwas mehr zu trainieren.

In den Wintermonaten haben wir in einer Soccerhalle in Wesel trainiert. Mitte Mai haben wir begonnen auf einem Rasenplatz im Freien zu trainieren.

Trotz der guten Trainingserfolge ist es ein schwieriges Unterfangen gegen die Mannschaften aus den Papierwerken zu spielen. Die Mannschaft aus Alfeld, die im Jahr 2015 der Gastgeber war, spielt in der Landesliga. Da können wir aus Wesel, weder was die Mannstärke des Teams, noch die fußballerische Qualität angeht, mithalten.

Letztes Jahr haben wir im Vorfeld relativ wenig trainiert und waren dementsprechend vor allem konditionell im Nachteil. Dieses Jahr haben wir uns entschieden, die Zeit zu nutzen und haben trainiert, um den Pokal in Angriff zu nehmen.

Für den Turniersieg hat es leider nicht gereicht, dennoch hatten wir eine schöne Zeit in Ehingen. Wir haben an einer Werksführung teilgenommen und uns die Stadt angesehen. Beides war sehr interessant.

Auch wenn es in diesem Jahr nicht für den Sieg gereicht hat, lassen wir uns nicht unterkriegen und werden uns schon jetzt wieder an das Training für das kommende Jahr machen.